RedLab fokus: Digitalisierung – Innovation – Kommunikation

Das Zentrum Ihrer Live-Kommunikation wird zum Zentrum Ihrer Multichannel-Strategie: HUB-i

Neueste technische Möglichkeiten und veränderte Kommunikationsgewohnheiten stellen neue Anforderungen an die Live-Kommunikation: Wer es gewohnt ist, stets relevanten Content über die von ihm präferierten Kanäle zu erhalten, sich auch beruflich über soziale Medien zu vernetzen und sein Wissen weltweit zu teilen, der erwartet auch am Messestand oder im Symposium maßgeschneiderte, nutzwertige sowie teil- und kommentierbare Inhalte.

Deshalb haben wir uns folgende Fragen gestellt:

// Wie sieht der medizinische Fachkongress der Zukunft aus?
// Was muss einer der wichtigsten Touchpoints, der Messestand, morgen erfüllen, um Multichannel-fähig zu sein?
// Was können wir in der Live-Kommunikation von digitalen Lösungen lernen?
// Wie verschmelzen reale und virtuelle Welt, analog und digital miteinander?
// Und was haben unsere Kunden und deren Stakeholder davon?

Im RedLab haben wir nach Antworten und vor allem nach umsetzbaren Lösungen gesucht: Ergebnis ist HUB-i, der digital vernetzte Messestand. HUB-i macht aus dem Messestand einen Informationshub und ermöglicht die individualisierte, automatisierte und personalisierte 360°-Kommunikation mit Healthcare Professionals.

HUB-i integriert den Messestand in Ihre Multichannel-Strategie und verlängert die Wirkung der Live-Kommunikation. Mit individuellen Modulen und Schnittstellen begleiten und führen Sie im HUB-i Ihre komplette Customer Journey – digital, analog, live – vor, während und nach der Veranstaltung.

Der digital vernetzte Messestand